Menu
menu

Veranstaltungen

Der diesjährige Politiklehrertag am 5. Oktober in Halle thematisiert die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das öffentliche Leben und den gesellschaftlichen Diskurs über Grundrechte, Gesundheitsschutz und das Handeln der Politik. Auch die Entwicklung durch den Krieg in der Ukraine wird eine Rolle spielen. Wie kann sich die Demokratie in dieser Situation behaupten und wie wird dies im Unterricht und in der Bildungsarbeit vermittelt?
Startdatum:
05.10.2022 - 09:30
Enddatum:
05.10.2022 - 16:00
Schulakademie am Elisabeth-Gymnasium in Halle (Saale) in Zusammenarbeit mit der Reihe "Gespräche im Foyer"
Startdatum:
05.10.2022 - 17:00
Enddatum:
05.10.2022 - 18:30
Eine Veranstaltung der Landeszentrale für politische Bildung des Landes Sachsen-Anhalt in Kooperation mit dem Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt und dem Podcast „Digital leben“ des Mitteldeutschen Rundfunks | Café Koffij | Leipziger Straße 70 | 06108 Halle (Saale)
Startdatum:
08.10.2022 - 16:30
Enddatum:
08.10.2022 - 18:00
Einmal im Jahr steht im Rahmen der bundesweiten Aktionstage "Netzpolitik und Demokratie" das Themenfeld Netzpolitik im Fokus. Vom 14. bis 20. November 2022 beteiligt sich auch die Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt an der Aktionswoche. Ihr wollt auch mitmachen? Dann nehmt Kontakt zu uns auf!
Startdatum:
14.11.2022 - 11:46
Enddatum:
20.11.2022 - 11:46

17.10.2022: Tagung "Neue Erscheinungsformen von Antisemitismus - neue Antworten aus der Bildungsarbeit"

17. Oktober 2022 | 9:30 bis 16 Uhr | Gesellschaftshaus Magdeburg | Schönebecker Straße 129 |39104 Magdeburg

Eine Veranstaltung des Netzwerkes für Demokratie und Toleranz Sachsen-Anhalt mit Förderung durch die Landeszentrale für politische Bildung